Erste Handytasche genäht!

Wie der Titel schon verrät habe ich meine erste Handytasche genäht. Die Anleitung habe ich heut bei Nephtyis gefunden. Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Naja, es ist nicht nur meine erste Handytasche, es ist überhaupt das erste Stück, das ich seit meiner frühen Schulzeit genäht habe gg Dementsprechend sieht es auch aus :/ Also ja, ich muss ehrlich sein: verkaufen könnte ich es nicht 😉 Habe schon ein bisschen viel herumgepfuscht, vor allem am Rand oben, da das sehr, sehr dick ist und ich hier ein paar Schwierigkeiten mit Traude (meiner Nähma) hatte.

Der Innenstoff ist von einem T-Shirt ausgeschnitten und daher auch nicht wirklich geeignet für sowas. Da er viel elastischer ist als der Außenstoff wurden beide Stoffe unterschiedlich schnell weitertransportiert. Dem hätte ich vielleicht Abhilfe schaffen können, wenn ich genauer geheftet hätte vorher? Keine Ahnung. Aber es ist eben mein allererstes Nähstück, also will ich auch nicht so streng mit mir sein 😀

Ich habe dazu einen schönen „Zeitungs“-Stoff gefunden:

Oben auf liegt das T-Shirt für „innen“. Eine Schlagzeile lautet: Fury over naked teachers on net 😀 und weil ich Lehrerin bin dachte ich könnte das ganz witzig sein – auch für meine Schüler, wenn sie es mal sehen sollten gg Daher habe ich diesen Ausschnitt genommen und folgendes Handytäschchen gemacht:

Für Tipps bin ich immer wieder dankbar 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “Erste Handytasche genäht!

  1. Hallo 🙂
    Erstmal freue ich mich, dass dir meine Anleitung weitergeholfen hat 🙂 Und für dein erstes Nähwerk seit vielen vielen Jahren ist das doch super!Der Zeitungsstoff ist absolut genial und der Spruch mit dem Lehrer hat Stil.Finde ich echt toll!Mach weiter so 🙂

    Antwort
  2. Hey, wow, jemand den ich nicht kenne und der meinen Blog liest! Das freut mich sehr 🙂 Wie bist du auf mich gestoßen? *neugierig guck*

    Deinen Blog finde ich auch echt niedlich 🙂 Ich kenne mich mit Sticken und Stricken leider nicht so aus, das habe ich nämlich seit meiner Schulzeit nicht gemacht ^^ Aber der Nähteil spricht mich an! 🙂

    Wow, ich bin echt neidisch auf deine Traude! 🙂 Meine Luzi ist schon über 35 Jahre alt… ^^ Aber ich werde sie gleich nochmal vorstellen (: Und ich finde, deine Handytasche sieht doch schon echt gut aus! An so ein richtiges Projekt hab ich mich noch gar nicht rangetraut, meine Nadelkissen und Jeans zählen ja fast nicht ^^

    Und ich muss sagen, dass deine Stiche so wundervoll gerade sind *-* Das ist nämlich noch mein Hauptproblem, die gerade hinzubekommen ^^ Aber ich bin zuversichtlich, dass wir beide uns da noch bessern ^^

    Also, ich bin gespannt, was sich bei dir so tut 🙂

    LG Clara.

    Antwort
    • Als ich nach Tags gesucht habe, kam dein Blog 🙂
      Ich finde deine Projekte viel mutiger! Jeansstoff ist ja schon schwer, glaub ich und vor allem der Vorhang jetzt! Aber ich denke auch, dass wir das alles schon meistern werden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s