Mach Mist!

Viktoria hatte diese tolle Idee, von der ich hier und hier schon mal erzählt habe.

Dabei geht es um 2 Bücher von Keri Smith, die Viktoria auf Reisen geschickt hat. Das sind jedoch keine „normalen“ Bücher, sondern welche, die selbst (ver)geunstaltet werden wollen. Das bedeutet: Auf jeder Doppelseite findet sich eine Aufgabe mit der Intention zur Unperfektheit. 😀 Ich konnte mich gar nicht recht entscheiden, weil ich aber mit so vielen Materialien wie möglich experimentieren wollte, habe ich mich schlussendlich für folgende Aufgabe entschieden:

Schneid die Anleitungen aus. Wirf sie in einen Hut oder eine Schüssel. Zieh eine nach der anderen heraus und mach eine Zeichnung.

Dass ich ein absolutes Antitalent bin was zeichnen betrifft, sieht man! 😀 Aber das macht gar nichts, weil es ja nicht um Perfektion ging. Es hat sooo viel Spaß gemacht etwas zu tun ohne diese innerliche Anforderung, dass alles perfekt sein muss. Und noch dazu in zufälliger Reihenfolge. Das Bild sähe komplett anders aus, wenn ich die Zettelchen in einer anderen Reihenfolge gezogen hätte. Sehr spannend. 🙂 Die Buchseite zu zerschneiden hat mir auch ein bisschen weh getan. Aber da man das ja gleich zu Beginn der Aufgabe tut, war das denk ich eine gute Überwindung für „alles loslassen und geschehen lassen“.

So genug der Faselei, hier sind die Bilder!

Advertisements

2 Gedanken zu “Mach Mist!

  1. Yeah wie cool! 😀
    Nachdem man die Aufgabe weiß, kann man sich nun auch ungefähr vorstellen, wie es zu diesem Bild kam. ^_^

    Liebe Grüße
    Christina

    Antwort
  2. Oh wie cool ist denn diese Buchidee 😀 Genial und so wie du das beschreibst mit loslassen und mal nicht perfekt machen scheint es auch noch ne kleine Therapieeinheit zu sein 😀 Liebe Grüße

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s