Nadel zerbrochen!

Oh nein…
Ich habe euch ja bereits erzählt, dass ich einen Pullunder stricken soll. Gestern habe ich begonnen und prompt meine neue Nadel zerbrochen. ;(
Erst letzte Woche habe ich sie bestellt. Eine KnitPro Symfonie Wood in 2,5. Sie ist war SO TOLL! Unglaublich leicht und weich! Das wurde ihr nun zum Verhängnis. 😦 Weil ich auch so schlampig bin… Es ist auf der Couch vorm Fernseher passiert. Ich wollte mir die Stehlampe aufdrehen, um die kleinen Maschen besser sehen zu können und habe daher meine Nadeln weggelegt und mich zur Lampe auf der Seite hinuntergebeugt. Beim Wiederaufrichten dürfte sie mir unters Knie gerutscht sein. Knack und sie war gebrochen. 😦


Seit ich diese Nadeln kenne will ich gar nicht mehr mit meinen alten stricken. Ich hätte ja wohl andere in 2,5… aber das ist einfach nicht mehr das selbe *seufts*.
Bin nur froh, dass ich so einen tollen Freund habe, der mir gleich bei Amazon eine neue bestellt hat. ♥

Advertisements

3 Gedanken zu “Nadel zerbrochen!

  1. Oh ja, vor einiger Zeit hab ich auch mit Zweieinhalbern gestrickt, da sind ja sogar Schaschlikspießchen dicker…. Aber sie haben durchgehalten 🙂 Hölzerne sind mir auch am liebsten, alle Jubeljahre gönne ich mir welche von „Holz und Stein“.
    xo Hilde

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s