Nähmaschine .. hm..

Ich habe mir überlegt eine neue Nähmaschine zu suchen.

Es ist nicht so, dass meine nicht ausreichen würde… Im Gegenteil -> ihr seht ja wie viel äh.. wenig ich nähe.. Aber nun habe ich wieder mehr Zeit und schon ordentlich Lust danach. Ich fühle mich aber in meiner Kreativität irgendwie „blockiert“, weil ich weiß, dass ich vieles mit meiner Nähmaschine nicht machen kann… Zum Beispiel sticken. So liebe Stickmuster werten das Stück oft um so vieles auf! Das ist etwas, das mir schon sehr lange abgeht. Oft würd ich gern etwas nachnähen und dann sitz ich da und mich verlässt die Freude, weil ich mir denke, ohne dieser lieben Stickerei siehts nicht mal halb so nett aus.

Und ein weiterer Punkt, der mich wirklich stört ist, dass sie einfach nicht langsam nähen kann. Am Anfang war das eine ziemliche Herausforderung! Mittlerweile schaff ichs schon und näh auch schön gerade usw. aber kleine gefinkelte Sachen schaff ich einfach nicht, weil sie sooo schnell ist.

Kann mich hier irgendwer verstehen oder bin ich einfach undankbar? 😦 Ich weiß es nicht… Welche Nähmaschinen habt ihr denn so und warum?

Ein schönes Wochenende wünsch ich euch noch! Ich geh jetzt Sushi-Frustessen.

Advertisements

5 Gedanken zu “Nähmaschine .. hm..

  1. Ich kann dich gut verstehen. Meine kann auch nur die Basics, nicht Sticken und manchmal ist das mit der Geschwindigkeit bei ihr auch nicht so einfach. Aber für mich reicht sie (im Moment) aus. Und macht mich manchmal auch kreativ. Ist übrigens von Tchibo.
    Aber auf meiner Wunschliste steht eine super mega tolle Nähmaschiene, die alles kann, was man sich nur wünscht. Auf die muss ich aber noch warten. Ein paar Jährchen. Ich würde es aber machen, wenn ich könnte, obwohl ich meine kleine dann wohl auch vermissen würde.

    Antwort
    • Ich sehe die Neuanschaffung auch eher unrealistisch. Aber ich musste mich einfach mal ausreden bei Leuten, die mich verstehen 😉 In meinem Umfeld würd jeder nur den Kopf schütteln 😀
      Sehn wir unsere Nähmaschinen einfach als Herausforderung an! 🙂

    • Das ist die beste Einstellung.
      Und theoretisch – rein theoretisch natürlich – könnte man einige Sachen auch per Hand aufsticken.
      Ich bin echt gespannt, was du mit deiner Nähmaschine als nächstes zauberst.

  2. Also, ich kann dich voll verstehen (und wollte schon ne Weile kommentieren, aber es kommt immer was dazwischen, du kennst das :D)…
    Was ich sagen muss: Ich liebe meine Nähmaschine, die ja auch ein bisschen sticken kann. Ich hatte ähnliche Bedenken wie du jetzt, allerdings stand eh eine Neuanschaffung im Hause… ABER: Er reicht nimmer. Mir geht es ganz ähnlich wie dir, dass ich ganz neidisch auf die Stickereien immer bin. Aber sowas, also richtige kleine Bildchen und Stickdateien sind nur mit einer Extramaschine – eben einer Stickmaschine zu machen. Ich habe mir zum Geburtstag auch nur Geld gewünscht, um für eine zu sparen. Falls du doch überlegst, dir eine zuzulgegen, sag mal bescheid, ich habe ziemlich viele Tipps bekommen, wo man die kaufen soll bzw. was man alles beachten sollte 🙂
    Ich hoffe, deine Nähblockade löst sich bald, ich mag doch so, was du nähst!
    Liebe Grüße!

    Antwort
    • danke für deine antwort! 🙂 ich habe mir vor kurzem die taschenspieler-cd bestellt und werde bald einen kosmetikkoffer versuchen 😀
      und dann muss ich mal üben applikationen mit ganz engem zickzack-stich anzunähen. ich glaube damit kann ich dann wieder eine zeit lang glücklich sein 🙂 die frage ist halt nur, wie gut das mit meiner geht, weil sie eben leider so schnell ist. aber ich bin motiviert und werde es bald versuchen und dann berichten! 🙂 eine eigene stickmaschine kommt momentan nicht in frage, zu erst möcht ich meiner noch eine chance geben *gg*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s